Nieukerker Männergesangverein 1849
Nieukerker Männergesangverein 1849

Kurzmeldungen

Zur wöchentlichen Probe, donnerstags um 20:00 Uhr im Gasthof Till, laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Suche

Wer ist online

Wir haben 190 Gäste online

Chronik 2016 PDF Drucken E-Mail

23.0/24.01.2016 Karnevalssitzungen im Adlersaal
Wer "hausgemachten" Karneval, gewürzt mit viel Lokalkolorit, erleben will, der muss zum NMGV nach Nieukerk gehen. Ähnlichkeiten mit lebenden Personen waren dabei rein "zufällig". Der Männergesangverein hatte wieder alles gegeben - und das nur mit eigenen Mitgliedern.
Unter dem Motto "Alle Jahre wieder" behaupteten sich die Sänger wieder bestens auf der karnevalistischen Bühne im Adlersaal. Die Band "Enjoy" hielt die Narren mit Schunkel- und Mitsingliedern in Schwung.
"Schwungvoll" und voller Hoffnung ging auch Erwin Baetzen in Rente. Der geborene Komiker erzählte Episoden aus seinem Rentnerleben und attackierte die Lachmuskeln der Narren dabei heftig. Eine weitere Lachsalve ernteten die feurigen "Damen" von "Baccara". Die "Herren-Damen" waren Spitze, leider nur schlecht an den Beinen epiliert. Der Auftritt löste Begeisterungsstürme aus und forderte eine Rakete. Im Adlersaal wird beim NGMV Karneval gefeiert, in der Gaststätte Till gesungen. So wurde auch ein Zwiegespräch mit Wirtin "Anita" zum Besten gegeben. Die "Geheimwaffe" des NMGV ist auf der karnevalistischen Bühne ohne Zweifel Sänger Markus Smeets. Er brillierte in jeder Rolle - und das waren nicht wenige!
"Männer über 40" war das Thema seines Vortrages. Schon sein Aussehen als Herr Alex Gerberich löste Lachsalven aus - der Text höchst amüsant und die zu erwartenden schlüpfrigen Pointen gekonnt umgangen. Als Dank flogen BHs Marke "Zirkuszelt" auf die Bühne.
Die Verkehrsführung und der Neubau eines mehrgeschossigen Komplexes sind in Nieukerk scheinbar hitzig diskutierte Themen. So auch bei der Gemeinderatssitzung, bei der drei Stadtplaner vorstellig wurden. Für einen von ihnen wurde sogar der "rote Teppich" ausgerollt. Hier wurde vielleicht mit der "Geckheit" die "Wahrheit" gesagt. Beim "Dinner for One" parodierte Markus Smeets Lokalgrößen bei Tante Kätes Geburtstag. Die Zuschauer warfen begeistert Konfetti. Das Heimatgefühl beschworen die Sänger des NMGV in umgetexteten Liedern der Höhner oder Brings. Da blieb keiner sitzen und viele Handys flammten mangels Feuerzeug auf. Im großen Finale verabschiedete sich der NMGV musikalisch. Klasse.

19.03.2016: Jahreshauptversammlung
Zur diesjährigen Hauptversammlung erschienen 50 Mitglieder. Nach zuvor geänderter Satzung wird ab sofort alle drei Jahre der komplette, jetzt aus fünf Mitgliedern bestehende Vorstand, gewählt. Als 1. Vorsitzender wurde Klaus Schmitz, 2. Vorsitzender Thomas Mertens, Kassierer Michael Heyer, Medienbeauftragter Ulli Schröder und als Geschäftsführer Thomas Gertzen gewählt.

17.04.2016: Don Kosaken
An diesem Sonntagnachmittag fanden sich 270 Zuhörer im Adlersaal an der Dennemarkstrasse ein. Zunächst gaben wir einige Stücke zum Besten, dann folgte die eigentliche Attraktion. Die Don Kosaken mit ihrem Dirigenten Wanja Hlibeka waren jeden Cent des Eintrittsgeldes wert. Ein sehr gelungener Nachmittag, der wohl allen Sängern noch lange in guter Erinnerung bleibt.

Silberhochzeit Conny und Thomas Gertzen am 14.05.2016

Die eigentliche Silberhochzeit unseres Vorstandsmitgliedes vom 11. Mai wurde am darauffolgenden Samstag in der Gaststätte Schoelen in Winternam gefeiert. Hierzu fanden sich gegen 17 Uhr insgesamt 32 Sänger und unser Chorleiter Frank Scholzen an diesem Pfingstsamstag bei Schoelen ein, um dem Jubelpaar ein Ständchen zu bringen.

21.05.2016: Webermarktfest

Wie in den letzten Jahren üblich, durften wir zur Eröffnung des Webermarktfestes singen. Ein gelungener Auftritt, wie Harald Giese vom Werbering meinte. Er bedankte sich bei uns für die mittlerweile 15-Jahre andauernde Zusammenarbeit.

Ständchen kirchliche Hochzeit Vanessa Verhaag am 28.05.2016
An Fronleichnam, pünktlich zur standesamtlichen Blechhochzeit, holte unsere Lieblingskellnerin Vanessa die kirchliche Trauung nach. Wir konnten es uns natürlich nicht nehmen lassen, bei der Feier im Saal Till ein Überraschungsständchen darzubringen. Bei herrlichem Wetter folgten dann draußen Im Biergarten auch noch einige Liedchen. Die Überraschung war uns wohl gelungen, hatten doch alle Eingeweihten dichtgehalten und Vanessa so im Vorfeld auch nichts mitbekommen.

Ständchen Goldhochzeit Gerda und Hans Hünnekes am 16.06.2016
Früher als gedacht trafen der Trommlercorps, der Musikverein und der NMGV bei Hans und Gerda vor dem Haus ein. Wir hätten bereits um 18.45 Uhr mit unserem Gesang beginnen können, wenn da nicht das Glockengeläut vom Kirchturm gewesen wäre. Als wir uns mit 50 Sängern gegen 18.50 Uhr nun doch entschlossen hatten, „Am herrlichen Rhein“ zum Besten zu geben, klang das Geläut auch so langsam aus. Die Nachbarn hatten das Haus wunderbar geschmückt. Hans hatte in Innenhof alles wettergerecht vorbereitet (es war mal wieder ein typisch deutscher Sommer). Nach der Laudatio unseres Vorsitzenden sangen wir noch „Im Weinparadies“ und das „Trinklied“. Zu Ehren der langjährigen Feuerwehrtätigkeit unterstützten wir die Feuerwehrmänner lautstark beim „Feuerwehrlied“.
Hans hatte selbst an das ab 21 Uhr stattfindende EM-Spiel gegen Polen gedacht und eine Leinwand aufgebaut. So blieben denn auch einige von uns dem Hörensagen nach noch bis kurz vor Mitternacht.

Goldhochzeit Gerda und Hans Hünnekes am 19.06.2016

Mit 43 Sängern waren wir in der St. Dionysius-Kirche erschienen und sangen Teile der deutschen Messe. Auch die Choralschola, welche zum großen Teil aus Sängern vom NMGV besteht, beteiligte sich an dieser wunderbar gestaltete Messe. Anschließend gingen wir zu Till, wo wir dem Jubelpaar nochmals ein Ständchen vom NMGV brachten. Das musste auch so sein, da Hans einer unserer treuesten Sänger ist und seit dem 29.03.2011 an keiner unserer Proben gefehlt hat.  
Wir konnten anschließend bei herrlichem Wetter im Biergarten noch einige Bierchen und belegte Brötchen zu uns nehmen. Es war rundherum ein gelungenes Fest.

23.06.2016: Offene Probe vor der Whiskybotschaft

Bei wechselhaftem Wetter fanden sich kurz vor 20 Uhr 40 Sänger und mindestens genauso viele Zuhörer vor der Whiskybotschaft ein. Trotz des mäßigen Wetters war es ein voller Erfolg. Das fanden nicht nur die Zuhörer, sondern auch Inhaberin Michaela Tünnermanns. Sie ließ es sich nicht nehmen und gab uns zum Abschluss noch eine Runde vom leckeren American Honey aus.

02.07.2016: Fahrradtour des NMGV

Am Vormittag ging unsere diesjährige Fahrradtour am Gasthof Till los, führte uns über Hartefeld und weiter gen Issum, wo wir in der „Bierpumpe" eine Trinkpause einlegten. Hier haben wir auch noch eine Suppe zu uns genommen und damit den Regenschauer gut überbrückt. Weiter ging es nach Geldern zu den Kasematten unter dem Mühlenturm. Sehr interessant, diese Tunnel mal von innen gesehen zu haben. Nach einer kurzen Trinkpause ging es dann weiter Richtung Nieukerk zum Hof Bongers. Hier warteten bereits unsere Frauen zum gemeinsamen Grillabend.

Goldhochzeit Pins am 05.07.2016
Am Eyller Feuerwehrhaus trafen wir uns mit dem Trommlerchor und Musikverein Nieukerk, um den Eheleuten Pins und allen Anwesenden ein musikalisches Ständchen zu bringen. Wie immer gab es von unserem Vorsitzenden noch einen Blumenstrauß und eine Flasche unseres leckeren MGV-Weines für das Jubelpaar.

10.07.2016: Frühschoppen im Schützenfestzelt
Endlich hatte mal wieder jemand aus den Reihen des NMGV den Vogel abgeschossen. Hoch lebe König Thomas Mertens! An diesem Sonntagmorgen fanden sich insgesamt 40 Sänger bei sommerlichen 30 Grad im Festzelt ein und brachten unserem Königspaar ein Ständchen. Dieser ließ sich nicht lumpen und gab anschließend noch eine Runde Bier aus.

90. Geburtstag Josef Angenvoort am 17.07.2016

47 Sänger brachten in der Gaststätte Till unserem ältesten Sänger und Ehrenmitglied Johannes Angenvoort ein würdiges Ständchen. Zur Überraschung sangen kurzfristig auch noch zwei ehemalige Sänger des NMGV hier mit. Ein wunderbarer Vortrag und ein schönes Erlebnis für den Jubilar.

50. Geburtstag Anita und 40 Jahre Gasthof Till am 22.07.2016

Anita Till hatte an diesem Tag zu einer Doppelfeier geladen und fast alle sind gefolgt. Mit unserem „schweinischen“ Geldgeschenk und einigen schönen Liedern haben wir zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen.

Goldhochzeit Croonenbroek am 29.07.2016

An diesem Sommertag brachten wir zu Ehren unserer stellvertretenden Landrätin und ihres Ehemannes zusammen mit dem Trommlercorps und dem Musikverein das obligatorische Ständchen. Von unserer Seite gab es einen Blumenstrauß und eine Flasche Wein. Das wurde uns von dem Jubelpaar wiederum mit Schnittchen und Kaltgetränken gedankt.

21.08.2016: Sängerfest im Pfarrgarten Aldekerk und Chorleiterjubiläum Karl Hammans
Am heutigen Sonntag lud der Liederkranz Aldekerk insgesamt 12 Chöre in den Pfarrgarten ein. Neben dem Sängerfest gab es noch etwas zu feiern: Unser langjähriger Chorleiter Karl Hammans wurde für 40-Jährige Chorleitertätigkeit geehrt. Ein insgesamt gelungenes Fest, bei dem auch das Wetter entsprechend mitspielte.

27. August 2016: Sommerfest „Cäcilia“ 1853 Wankum e.V.

Insgesamt 11 Chöre nahmen am Sommerfest des MGV Cäcilia Wankum e.V. teil, welches um 11 Uhr auf dem Dorfplatz begann. Leider war unser großer Chor an diesen herrlichen Sonntagmorgen nur mit 25 Sängern vertreten. Trotz unserer sehr dürftigen Teilnehmerzahl konnte noch ein recht passabler Vortrag stattfinden. Hoffentlich beim nächsten Mal mit stärkerer Besetzung!

17. – 18. September 2016: Sängertour mit Frauen

Wir starteten um 7 Uhr bei Till in Richtung Neumagen-Drohn, wo uns im Cafe Hardt ein Frühstückebuffet erwartete. Dies konnten wir bei strahlendem Sonnenschein draußen auf der Terrasse einnehmen. Danach hatten wir noch ein Stündchen Freizeit, bevor wir gemeinsam ein nachgebautes Römerweinschiff bestiegen und eine knapp zweistündige Fahrt mit eingebauter „Mini-Weinprobe“ erlebten. Nach dem abendlichen Grillbuffet gab es dann noch eine ausführliche Weinprobe von einem ortsansässigen Winzer.
Am 2. Tag ging es nach Trier, wo wir eine sehr interessante Stadtführung erleben durften. Nach gemeinsamen Mittagessen traten wir die Heimreise nach Nieukerk an.

29.10.2016: Martinskonzert

Zugunsten der Aktion „Christkind Aktiv“ fand unser diesjähriges Benefizkonzert erstmalig mit den "Treuen Musikanten" und dem "Montagschor Straelen" statt. Neben dem NMGV war wie in den letzten Jahren auch noch der katholische Kirchenchor vertreten. Von allen Seiten ein sehr gelungener Abend, den wir hoffentlich in gleicher Besetzung im nächsten Jahr wiederholen können.

Singen am Ehrenmal 13.11.2016
Zum alljährlichen Singen am Ehrenmal fanden wir uns an diesem Tag nach der 11-Uhr-Messe ein. Es war zwar kalt, aber ansonsten spielte das Wetter mit.

Singen in der ev. Kirche am 19.11.2016
An diesem Abend gestalteten wir die Messe zu Ehren der Lebenden und Verstorbenen des NMGV zusammen mit Pfarrerin Karin Latour.

Singen im Elisabethheim am 22.12.2016 und letzte Probe

An diesem Abend trafen wir Sänger uns im Altenheim, um mit den Bewohnern gemeinsam stimmungsvolle Lieder zu singen. Hierbei wurden wir tatkräftig von den Bewohnern unterstützt. Nach einigen Zugaben machten wir und dann auf den Weg zur letzten Probe in diesem Jahr. Eine gelungene Vorstellung, an der beide Seiten ihre sichtbare Freude hatten.